Packmondo Shop

6.500 günstige Verpackungen für Geschäftskunden.


Gefahrgutkartons

Gefahrgutkartons sind als Verpackung unerlässlich beim Transport von heiklen Versandgütern. Unter unseren 23 Ausführungen haben wir garantiert den richtigen Gefahrgutkarton aus Wellpappe für Sie im Angebot.

Der Artikel wurde Ihrer Merkliste hinzugefügt.
Sortierung
1-12 von 23 Artikeln


Artikel pro Seite

Gefahrlos verschicken mit Gefahrgut-Kartonagen mit UN-Zulassung

Weltweit werden jeden Tag große Mengen an gefährlichen Gütern versendet. Das betrifft Sie nicht? Wussten Sie schon, dass auch einfache Spraydosen, kleinste Feuerzeuge, herkömmliche Akkus und sogar Batterien unter die Einstufung "Gefahrgut" fallen?

Für die Verpackung und den Versand von solchen Stoffen und Gütern gelten strenge Vorschriften. Unsere Gefahrgutverpackungen erfüllen diese Anforderungen und die neusten gesetzlichen Bestimmungen und sind für den sicheren Gefahrguttransport zugelassen.

Unsere Gefahrgut-Kartons aus stabiler Wellpappe sind nassfest verklebt, weisen eine wasserabweisende Außenschicht auf und sind mit der international gültigen Gefahrgutkennzeichnung (UN-Kennzeichnung) bedruckt.

Aber welche gefährlichen Güter dürfen nun in welchem Gefahrgut-Karton verpackt und verschickt werden?

Einteilung der unterschiedlichen Verpackungsgruppen

In der Regel können Gefahrgüter in drei Verpackungsgruppen unterteilt werden, je nach Gefährlichkeitsgrad:

  • Gruppe I entspricht hoher Gefahr
  • Gruppe II entspricht mittlerer Gefahr
  • Gruppe III enspricht geringer Gefahr

Auch die Gefahrgutverpackungen werden in drei unterschiedliche Gruppen gegliedert:

  • Gruppe X ist geeignet zum sicheren Versand von Gütern mit hoher Gefahr
  • Gruppe Y ist geeignet zum sicheren Versand von Gütern mit mittlerer Gefahr
  • Gruppe Z ist geeignet zum sicheren Versand von Gütern mit niedriger Gefahr

Daraus ergeben sich die folgenden Kombinationen:

- Gefahrgutverpackung X für den Versand von Gefahrgütern der Klassen I, II und III

- Gefahrgutverpackung Y für den Versand von Gefahrgütern der Klassen II und III

- Gefahrgutverpackung Z für den ausschließlichen Versand von Gefahrgütern der Klasse III

Was versteht man unter UN-Zulassung bzw. UN-Kennzeichnung?

Ob eine Versandverpackung zum Transport von Gefahrgütern zugelassen wird, entscheidet eine amtlich zugelassene Prüfstelle. In Deutschland ist die das Bundesamt für Materialforschung- und prüfung (BAM).

Besteht der Gefahrgut-Karton (auch als UN-Karton bekannt) die erforderlichen Tests, so wird dieser mit dem UN-Symbol und einer UN-Nummer auf der Außenseite des Kartons gekennzeichnet.

Selbstverständlich erhalten Sie bei uns nach dem Kauf in unserem Online-Shop auf Wunsch sämtliche Zertifikate und Prüfungsunterlagen der bezogenen Kartonagen kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Gefahrgut-Verpackungen sicher verschließen und verpacken

Essentiell für einen sicheren Gefahrguttransport ist neben dem Einsatz bauartgeprüfter Kartons mit Kennzeichnung auch das richtige Zubehör. Für flüssige Stoffe eignet sich hier eine extrem feste, stabile und hochdichte PE-Kastenhaube mit 200 my Stärke. Saugfähige Vermiculite-Kissen speziell für Gefahrgut binden gefährliche flüssige Stoffe innerhalb der Versandverpackung sehr zuverlässig und schützen so das Gefahrgut vor Feuchtigkeit und Nässe.

Für einen sicheren Verschluss benötigen Sie natürlich auch ein stabiles Klebeband. Mit unserem glasfaserverstärkten Filament-Klebeband sorgen Sie hier günstig und in bester Qualität für einen vorschriftsgemäßen, sicheren Verschluss. Gut zu wissen: Filamentband ist als Klebeband beim Versenden von Gefahrgut gesetzlich vorgeschrieben.

Und in dem Sie eine zusätzliche Kennzeichnung durch passenden Gefahrgut-Etiketten vornehmen, steht einem sicheren Gefahrguttransport nichts mehr im Wege.


KONTAKT

Packmondo Shop
Telefon 08282 - 800 430
E-Mail info@packmondo.de

IMPRESSUM

TransPack-Krumbach KG, Bahnhofstr. 92a, 86381 Krumbach
Geschäftsführer Klaus Nuscheler 
Handelsregister Memmingen, HRA 13179, Ust-Id-Nr. DE 318 580 862

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Geschäftskunden. Allen Angeboten und Aufträgen liegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedigungen zugrunde, welche Sie unter www.packmondo.de/agb finden.